Koerper & Seele

Nichts ist vielfältiger als die Auffassungen zum Thema Schönheit. In jedem Menschen steckt eine natürliche Schönheit, die nicht allein vom Aussehen bestimmt wird. Physische und psychische Gesundheit, körperliche Fitness, familiäres Glück, beruflicher Erfolg – all das prägt unser Abbild ebenso wie genetische Voraussetzungen oder das Alter.

Das größte Organ des Menschen – die Haut – ist für das Aussehen von entscheidender Bedeutung. Die Haut ist oft auch ein Spiegel unserer Lebensweise, wie wir sie pflegen oder schädigen, z.B. durch Ernährung, Rauchen oder Sonnenbaden. Unsere Umwelt beeinflusst die individuellen ästhetischen Ansichten ganz entscheidend. Schon immer gab es Schönheitsideale.Diese haben sich im Laufe von Jahrhunderten entwickelt und hängen stark von ethnischen, soziokulturellen Entwicklungen, aber auch von religiösen Ansichten ab.

Die Wirkung wohlproportionierter Formen ist erstaunlich, wie internationale Studien eindeutig belegen: Mit der höheren Attraktivität und einer deutlich positiveren Ausstrahlung wachsen auch Selbstsicherheit und Selbstbewusstsein - und damit auch Erfolg und Anerkennung Noch nie war aber die Flut von Informationen, die sich durch eine gigantische Medienwelt über uns ergießt, so groß wie heute.

Es werden in Bild und Film Ideale suggeriert, die uns natürlich auch beeinflussen. Nicht zuletzt werden mit schönem Aussehen die Chancen für beruflichen Erfolg und Reichtum verknüpft, so dass es nicht wundert, wenn immer mehr Menschen „Hand an sich legen“ lassen. Seien Sie offen, aber auch kritisch und ein bisschen neugierig.

Ansprechpartner

immo seidel


:

Dr. med. Immo Seidel Facharzt f. Chirurgie Aesthetik Praxis in der Praxisklinik Chirurgie 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 015205455100